Griechenland: Kultur

selten hab ich in einem Urlaub eine solch hohe Dichte an Kultur und Sehenswürdigkeiten gesehen. Hängt natürlich auch damit zusammen, das in Griechenland alles deutlicch früher anfing.

Ein paar Eindrücke möchte ich hier extra beschreiben, und mit weiterführenden Links anreichern.

 

Steinbrücke bei Kípi
 

 

Ausgrabungsstätte, die erst vor gut 40 Jahren entdeckt wurden. In der Nähe von Igoumentisa: Gitáni. Gut erhalten sind ein Theater für gute 4000 Personen sowie die über zwei Kilometer lange Befestingsmauer.

 

Gitáni

Meteora Klöster bei Kalambáka. Mehr Infos gibts dazu bei Wikipedia.

Aufzug mit Netz
 
Vorratsraum im Kloster
 

dann gabs da noch eine sagenhafte Ausgrabungsstätte am Fuße des Olymps: Dion (Link) , wo Alexander der Große gerne groß seine Erfolge feierte.

 

Mosaik in der "Villa des Dionysos"

Dodóna, mit Besiedelung aus dem 2. Jh v. Chr.

 

Dodóna - Theater mit Platz für 18.000 Menschen

In Zentralmakedonien liegt die wunderschöne Kleinstadt Èdessa, die schon von König Karanos gute 800 Jahre v. Chr. gegründet wurde, und der Blick vom Stadttor muss in etwa so ausgesehen haben.

 

 

Longa von Édessa.
 

 

 

Trackbacks

  1. es war etwas kurz

    die letzten Wochen entdeckte ich Nordgriechenland, und es war schön und natürlich zu kurz. Es war aber auch erholsamwährend wir fast 1600 km über die kleinen und kurvenreichen Sträßchen fuhrenführte fast nur die Spritknappheit zu einem Probleme. Sonst lie

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA