Kroatien - Nationalpark Plitvicer Seen


Die erste September-Woche ging es mit dem Wohnmobil in den Nationalpark Plitvicer Seen in Kroatien. Der Name ist vielleicht weniger geläufig, wie die schönen Seen, die in vielen Karl May Winnetou Filmen als Drehorte genutzt wurden.

Der Park, der seit über 50 Jahren schon als UNESCO Kulturerbe geführt und gepflegt wird, ist wirklich einen Besuch wert. Der einzige Nachteil ist dabei, das zig andere auch so denken und man dort falsch ist wenn man die Einsamkeit sucht.

Den Park erkundet man zu Fuß und man kann sich zwischendurch mit Booten oder Bussen den Weg etwas verkürzen.

Wir sind über Eingang 1 in den Park, und als erstes hörten und dann sahen wir den großen Wasserfall:

Veliki slap (großer Wasserfall) 78 m

unsere Route führt uns dann über den "Schatz im Silbersee"-See (Kaluderovac Jerzero)

Der "Schatz im Silbersee"-See (Kaluderovac Jerzer)

glasklare kleinere Seen

hinauf zu den großen Seen Kozjak und Proš?ansko jezero.

zwei der 16 Seen

Die Bilder, können natürlich nur einen kleinen Eindruck geben, wie schön es dort wirklich ist.

Für alle, die dort nächtigen wollen, und ebenso wie wir mit einem Bus unterwegs sind:

das Anlaufen einer der beiden Campingplätze, im Süden und Norden des Nationalparks ist leider obligatorisch wenn auch sau teuer. Da in Kroatien das freie Übernachten im Bus nicht erlaubt ist, sollte man es im Bereich des Nationalparks schon gar nicht probieren. Vom Geländer her ist Korana (im Norden) der schönere, auch wenn der Platz in Korenicko die schöneren Sanitäranlagen hat. Da beide Plätze direkt an der Straße liegen, sind beide eher laut.


Trackbacks

  1. Urlaubsberichte

    Ich habe nun drüben in blog.haching.org schon dreiviertel des Urlaubs ausführlicher beschrieben. So da wären als erstes der Nationalpark Plitvicer Seen, danach die Kvarner Bucht. Bevor es zum Abschluss in die Steiermark ging, hab ich noch einen kurzen A

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA